Herzlich willkommen auf unserer Homepage!

         Wir wollen Sie immer aktuell informieren, wie sich unser Projekt weiterentwickelt.

Aus einer Idee entand die Vision in Ukambani (zwischen Nairobi und Mombasa in Kenia gelegen und oft von Dürrekatastrophen heimgesucht), ein Projekt zu beginnen, dass sich in der Zukunft selber tragen kann.

Wie kam es dazu? Ich (Friedemann Ezel) lebe in der Zwischenzeit seit 13 Jahren in Kenia und bin seit 10 Jahren mit Selina verheiratet, die aus der Ukambani-Region stammt. Wir leiten ein Projekt, dass Straßen- und Waisenkindern hilft

Unsere Organisation heißt: Together for one

in Deutschland, und in Kenia:

"International Restoration Organisation"

Es ist uns wichtig, den Leuten nicht nur praktisch zu helfen, sondern sie auch für ein Leben mit Jesus Christus einzuladen.

In Eigeninitiative haben wir vor einigen Jahren ein großes Stück Land gekauft. Wir wurden dann von der Bevölkerung dort gebeten, ob wir nicht einen Kindergarten und eine Schule bauen können, da es keine guten Schulen und Kindergärten in der Umgebung gibt.

So konnten wir mit Hilfe von Spenden bereits ein Gebäude für einen Kindergarten Und ein Schulgebäude für Kinder bis zur 2 Klasse erstellen und in Betrieb nehmen. Es ist noch nicht komplett fertig gestellt und wir hoffen, dass wir jedes Jahr ein weiteres Klassenzimmer bauen können.

Später sollen auch noch Unterkünfte für Waisenkinder dazu kommen die dann in der Schule unterrichtet und Schlafen können.

  

Einige Fenster in unserem Gebäude fehlen noch. Das Fundament auf dem Bild ist für die Küche und Essensraum bestimmt..

Landwirtschaftsprojekt:

Wir haben wir in einem Farmprojekt angefangen Mais, Bohnen usw. anzubauen um die Kinder in der Schule ein Essen pro Tag geben zu können, da für viele es die einzigste Mahlzeit am Tag ist.

Weitere Infos auf der nächsten Seite!



Sie sind Besucher Nr.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!